Was ist besser Cumulus oder Certo? – Vergleich 2024

Was ist besser Cumulus oder Certo

In diesem Artikel vergleichen wir zwei populäre Schweizer Kreditkarten, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen: Die Cumulus Visa von Migros und die Certo One Mastercard. 

Da die alte Cumulus Kreditkarte abgeschafft wurde, müssen sich zur Zeit so einige Leute mit der Wahl eines neuen Angebots auseinandersetzen. Bei der Auswahl einer Kreditkarte sind die individuellen Bedürfnisse entscheidend.

Was ist besser, Cumulus oder Certo?

Was sind die Highlights der Certo Mastercard World?

Folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Vorteile der Certo Kreditkarte.

Certo Karte
  • Cashback: Bei der Certo Kreditkarte erhalten Sie 1% Cashback bei Ihren drei Lieblingshändlern und 0,33% bei allen anderen.
  • Keine Jahresgebühr: Es fällt keine Jahresgebühr an, was bei Kreditkarten mit ähnlichen Cashback-Programmen unüblich ist.
  • Versicherungen: Die Karte umfasst Einkaufsversicherungen und Bestpreis-Garantie, allerdings ohne Reiseversicherungen.
  • Freundschaftswerbung: Für jede erfolgreiche Empfehlung erhalten Sie 50 CHF.
  • Fremdwährungsgebühr: Mit 1,5% liegt diese unter dem Durchschnitt.
  • Zusatzkarten: Kostenlos für Haushaltsmitglieder.
  • Design: Individualisierbares Kartenbild und aus 100% recyceltem Plastik.

Lesen Sie unser Review der Certo Kreditkarte für ein umfassendes Bild der Vor- und Nachteile.

Was ist das Fazit zur Certo One Karte?

Die Certo Kreditkarte ist ein Allrounder mit einem attraktiven Cashback-System und einer Reihe von Versicherungen, die vor allem bei Online-Einkäufen einen Mehrwert bieten.

Was sind die Highlights der Cumulus Kreditkarte?

Folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Vorteile der Cumulus Kreditkarte.

Cumulus Karte
  • Kostenfrei: Keine Jahresgebühr und bis zu drei kostenlose Zusatzkarten.
  • Cumulus-Punkte: Punkte sammeln bei jedem Einkauf, die in Gutscheine umgewandelt werden.
  • Fremdwährungsgebühr: Keine Gebühren für Fremdwährungstransaktionen.
  • Bargeldbezüge: Kostenfreie Bargeldabhebungen an Migros-Kassen.
  • App-Funktionen: Vollständig digitale und extrem schnelle Beantragung der Kreditkarte, Transparenz über Ausgaben und sichere Online-Zahlungsmöglichkeiten.

Lesen Sie unser Review der Migros Kreditkarte für ein umfassendes Bild der Vor- und Nachteile.

Was ist das Fazit zur Cumulus?

Die Cumulus Kreditkarte ist besonders für Migros-Kunden attraktiv, da sie beim Einkauf Punkte sammelt und keine Fremdwährungsgebühren anfallen, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Reisende macht.

Certo vs Cumulus: Was zeigt der Vergleich?

Die Certo Karte ist ideal für Personen, die von Cashback profitieren möchten, während die Cumulus Karte sich für Migros-Kunden und häufige Reisende anbietet. Es gibt keine eindeutige Antwort darauf, welche Karte besser ist.

Certo vs Cumulus

Beide Karten haben ihre Vorzüge und geringe Nachteile, wie das Risiko der Verschuldung durch Teilzahlungsoptionen.

Die Kosten und Vorteile sind sehr vergleichbar, deshalb können Sie auch getrost nach Ihrem Bauchgefühl entscheiden.

Hier der direkte Vergleich aller Kosten in Tabellenform.

LeistungCerto! One Mastercard WorldMigros Cumulus Kreditkarte
Jahresgebühr HauptkarteCHF 0.–CHF 0.–
Jahresgebühr ZusatzkarteCHF 0.–CHF 0.–
Eigenes Kartenbild (pro Design)CHF 30.–Kostenlos (bei erstmaliger Bestellung) / CHF 20.- (Änderung/Nachbestellung)
Jahreszins bei Teilzahlung12,95%9,4%
Bargeldbezug in CHF in der Schweiz/FL3,75%, mind. CHF 10.–Kostenlos in der Migros / 2,5%, mindestens CHF 5.-
Bargeldbezug in EUR in der Schweiz/FL3,75%, mind. CHF 10.–2,5%, mindestens CHF 5.-
Bargeldbezug im Ausland3,75%, mind. CHF 10.–Zwei Bezüge pro Jahr bis je CHF 500.- kostenlos, danach 2,5%, mindestens CHF 10.-
Lotto, Wett- und Casinotransaktionen3,75%Nicht spezifiziert
Bearbeitungsgebühr Fremdwährung1,5%Keine
Transaktionen in CHF im Ausland1,5%Keine
ErsatzkarteCHF 20.–CHF 20.–
PIN-NachbestellungCHF 20.–CHF 10.–
Zusätzliche Kopien MonatsrechnungCHF 20.–CHF 5.–
AdressnachforschungCHF 25.–CHF 20.–
Gebühr für Rückweisung von LastschriftenCHF 30.–Nicht spezifiziert
MahngebührenCHF 30.–CHF 30.–
Einzahlungen am PostschalterCHF 2.50CHF 2.40
Gebühr für Monatsrechnung in PapierformCHF 2.50CHF 2.–
Telefonservice für administrative LeistungenCHF 5.–8 Rappen pro Minute
Leistungsvorteile1% Cashback bei drei Händlern, 0.33% sonstCumulus-Punkte bei jedem Einkauf
AkzeptanzstellenWeltweit an rund 80 Mio.Weltweit an rund 80 Mio.
Kundenservice+41 44 439 54 50+41 58 234 50 50
Lastschriftverfahren (LSV/Debit Direct)JaJa
Integration in mobile WalletsJaJa
SMS-ServicegebührNicht spezifiziertCHF 0.50 pro SMS

Welche Kreditkarte ist besser?

Die Entscheidung zwischen der Certo One Mastercard World und der Migros Cumulus Kreditkarte hängt stark von Ihren persönlichen Bedürfnissen und Einkaufsgewohnheiten ab. Die Certo Kreditkarte bietet ein attraktives Cashback-Programm und eine Vielzahl von Versicherungen, die insbesondere bei Online-Käufen von Vorteil sind, sowie die Option zur Freundschaftswerbung, was zusätzliches Geld einbringen kann.

Auf der anderen Seite steht die Cumulus Kreditkarte, die besonders für Migros-Kunden mit ihren Punktesammel-Optionen und der Gebührenfreiheit bei Fremdwährungstransaktionen und Bargeldbezügen an Migros-Kassen überzeugt. Sie bietet auch eine benutzerfreundliche digitale Anwendung, die volle Transparenz und Sicherheit bei allen Zahlungen ermöglicht.

Beide Karten sind ohne Jahresgebühr und bieten eine weltweite Akzeptanz. Bei den Nebenkosten wie Bargeldbezug oder Fremdwährungsgebühren gibt es einige Unterschiede, die für Reisende oder häufige Nutzer von Bargeldabhebungen relevant sein könnten.

Letztendlich können beide, Cumulus oder Certo, als die «bessere» Wahl gekennzeichnet werden, da beide ihre spezifischen Stärken haben. Es empfiehlt sich, Ihre individuellen Gewohnheiten zu betrachten und auf dieser Basis zu entscheiden, oder einfach Ihrem Bauchgefühl zu folgen, wenn Sie zwischen diesen zwei sehr kompetitiven Optionen wählen.

Similar Posts